Weiterbildungen und Workshops

Workshop „Projekte einfach richtig abrechnen" (10.10.2019)

Der Workshop ist kostenlos und wird auch als Livestream übertragen für die, die nicht in Rostock sind.
Bitte meldet Euch bei Interesse (auch für den Videostream) kurz formlos per Mail an!
Hendrik Menzl (Servicecenter Kultur): info@servicecenter-kultur.de
mehr
Datum: Do. 10.10.2019
Ort: Rostock, FRIEDA23
Zeit: 14 – 17 Uhr
Für Wen: Angestellte und Träger aus dem Kulturbereich (Vereine, Vorstände, Unternehmen), Niveau: für Fortgeschrittene
Dozenten: Katja Sonnemann, freie Theater-Produzentin, Mentorin und Beraterin
 
Beim Abrechnungsworkshop mit Katja Sonnemann werden die elementaren Bestandteile eines Verwendungsnachweises für fehlbedarfsfinanzierte Projekte  vermittelt.  Von den Regeln zur Verwendung der Mittel über den Sachbericht bis zum zahlenmäßigen Nachweis wollen wir euch den Schrecken vor diesem wichtigen Bestandteil eines geförderten Projektes nehmen und hilfreiche Tipps zum souveränen Umgang mit Fördergeldern mitgeben.

Branchenkonferenz KREATOPIA (04.11.2019)

9:30 Uhr bis 18 Uhr in Rostock

Die jährliche Branchenkonferenz macht die Vielfalt, Kreativität und das Innovationspotential der Kultur-und Kreativwirtschaft in einem unkonventionellen Konferenzformat erlebbar und verdeutlicht in Workshops, Vorträgen und Vernetzungsformaten die Potentiale der Kultur- und Kreativwirtschaft anhand relevanter Themenfelder.

mehr

"Die Kultur- und Kreativwirtschaft trägt zu Wertschöpfung und Beschäftigung im Land bei, schafft Arbeitsplätze und Einkommen. Mit der Landesbranchenkonferenz wollen wir noch stärker auf die Potentiale der Branche aufmerksam machen. Entscheidend ist, die kreativen Ideen zu marktfähigen Produkten weiter zu entwickeln, um mehr Wertschöpfung zu erreichen“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe. 

Einladung KREATOPIA mit Programm 

https://kreativemv.wordpress.com/branchenkonferenz-2019/

„Malen-Experiment“ mit Grit Sauerborn

Sa, 12.10. und Sa, 07.12., 10.00 - 14.00 Uhr, Heiligengeisthof 3

Die Magie des Augenblicks: Am 12.10. sowie am 7.12. 2019 vermittelt die Rostocker Malerin Grit Sauerborn in ihrem Workshop "Malen-Experiment" Grundlagen des Sehens und das künstlerische Handwerkszeug, das eigene malerische Experiment weiter zu entwickeln. In dem kreativen Arbeitsprozess können zahlreiche Techniken, wie das Erstellen einer Collage, Frottage oder verschiedene Drucktechniken, ausprobiert werden. Das Ziel des Kurses ist, zu ausgewählten Themen ein eigenes Bild zu entwickeln: Von der Idee zur Skizze bis zum fertigen Werk.

mehr

Kosten pro Person: 45 €, erm. 38 €

Um Anmeldung bis 8.10. bzw. 3.12. wird gebeten.

Anmeldung an: info@die-beginen-rostock.de

Konzeption und Finanzplan von Kulturförderungsanträgen

liebe Kunst- und Kulturschaffenden des Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern,
 
während unser täglichen Arbeit mit Kulturschaffenden, Sponsoren und Kulturförderungsinstitutionen stellen wir immer mal wieder einen erhöhten Informations- und Schulungsbedarf der Antragssteller beim Thema Text, Konzeption und Finanzplan fest. Oft führen Unverständlichkeiten der Projektbeschreibung oder formale Fehler zu einer Ablehnung des Kulturförderungsantrags. 
 
Die Antrags- und Finanzplanerstellung kann etwas kompliziert sein. Hier möchten wir mit unserem Workshopangebot in Ihrem Hause gerne helfen.
Anbei finden Sie hierzu eine Beschreibung der angebotenen Workshopinhalte (PDF).
mehr
Rainer Otte
—————————————————
Kulturförderungspaten Otte & Heinke GbR / 
Agentur für Kulturförderung 

Büroadresse:
Kulturförderungspaten Otte & Heinke GbR / 
Agentur für Kulturförderung 
Angerstraße 40 - 42 Aufgang B, Studio Delta
04177 Leipzig
 
Postadresse:
Rainer Otte
Breitkopfstraße 16
04317 Leipzig

Mobile: 0179 - 70 94 581
Email: ro@kulturfoerderungspaten.de
Web: www.kulturfoerderungspaten.de  und www.kf-paten.de