Künstler für Schüler

Das Projekt künstler für schüler bietet jährlich Schüler*innen im Mecklenburg-Vorpommern die Möglichkeit, in 50 Workshops gemeinsam mit einer Künstlerin bzw. einem Künstler auf eine Entdeckungsreise in die Welt der Bildenden Kunst aufzubrechen. Ursprünglich entstanden als Reaktion auf die Tendenz zu Gefühlsarmut und Gewaltbereitschaft an Schulen hat sich das Projekt zu einer festen Größe in der Schullandschaft Mecklenburg-Vorpommerns entwickelt. 

 

Ausschreibung künstler für schüler 2020

Es werden innovative und anspruchsvolle Projektideen für 50 Workshops an Schulen in M-V gesucht, die in enger Zusammenarbeit von Künstler*innen und Pädagog*innen entwickelt werden sollten. Für einen Einblick in die Workshops der vergangenen Jahre und zur Inspiration empfiehlt sich ein Besuch unserer Webseite www.kuenstler-fuer-schueler.de.

Die Bewerbungsunterlagen und Anmeldeformulare für 2020 haben wir Ihnen unter https://www.kuenstler-fuer-schueler.de/bewerbung/ bereitgestellt.

Bewerbungsschluss ist der 15.11.2019.

Tagung künstler für Schüler 2019 am 15. & 16.11.2019 im Künstlerhaus Schloss Plüschow

Ein wichtiger Bestandteil des Projektes künstler für schüler 2019 des Kulturwerkes des Künstlerbundes MV ist die Fachtagung, die dem Erfahrungsaustausch am Projekt beteiligter Künstler*innen dient und darüber hinaus einen anregenden Rahmen für intensive Kommunikation zwischen interessierten Künstler*innen und Pädagog*innen bieten wird. Hierzu werden themenbezogene künstlerische Workshops stattfinden, ergänzt durch anspruchsvolle Vorträge sowie Präsentationen von Projekten und Programmen, die erfolgreich in schulischer Praxis umgesetzt wurden.

Detaillierte Informationen z.B. zum Ort oder Programm finden Sie auf der Website https://www.kuenstler-fuer-schueler.de/tagung/ und in unserem Flyer:

Abschlussveranstaltung künstler für schüler 2019

Zum 20. Jubiläum des Projektes künstler für schüler 2019 hat das Kulturwerk des Künstlerbundes MV am 13. Juni 2019 in der alten Hauptpost Schwerin eine grandiose Abschlussveranstaltung mit Schülern, Lehrkräften und Künstlern gefeiert! Zu Gast war die Schirmherrin des Projektes Bettina Martin, Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur MV. Auf einem Rundgang durch die Ausstellung bestaunte sie die „Meisterwerke“, die die Schüler in den 50 angebotenen Workshops zusammen mit Bildenden Künstlern an ihren Schulen erarbeiteten. Zu sehen waren riesige Planeten aus recycelten Materialien, farbenfrohe Drucke, ein fantasievolles Schattentheater, Nashörner aus Ton, wilde Handpuppen aus Schaumstoff und vieles mehr. In einem eigens gebauten Kino wurden Filme aus den Workshops gezeigt. Ein Highlight war der Auftritt von Schülern, die ihre selbstgebauten Musikinstrumente lautstark erklingen ließen.

Abschlussfilm 2019

https://youtu.be/M_7FcP6JUVE

Broschüre künstler für schüler 2019

broschüre190604last.pdf (2,8 MiB)

Workshops 2019

KERSTIN BEHRENS • DAS PORZELLAN UND DIE ORNAMENTIK 1+2

INES DIEDERICH • ASTREIN – GEZWEIG, GEÄST, GEHÖLZ IN DER LANDART

ANDREA EISENSEE • ARCHITEKTURENTWÜRFE FÜR DIE KLOSTER- UND SCHLOSSANLAGE DARGUN

MARTIN FISCHER • BERUFE IM THEATER – WIE EINE THEATERAUFFÜHRUNG ENTSTEHT

SUSANNE GABLER • SCHRIFTBILD 1+2

VOLKER GRÜNWOLD • MEIN FOTOGRAFISCHES AUGE

ANNE HILLE • FARB-STOFF 1+2

DANA JES • WALD 1+2

TAKWE KAENDERS • ROTKÄPPCHEN: GESTERN, MORGEN UND IN DER ZUKUNFT

HANS-HILMAR KOCH • TYPBOTANISCHE BLÄTTER

DÖRTE KIEHN • WOHIN DER WIND UNS TREIBT DEINE WELT - MEINE WELT - UNSERE WELT

JÜRGEN KÜMMEL • FASZINATION OSTSEE 1+2

DANIELA MELZIG MEINE / UNSERE WELT ENTDECKEN 1+2

KAIRI UIBO MÜGGENBURG • METAMORPHOSE AUS DEM MÜLLEIMER

BRITTA NAUMANN • GESPRÄCHE MIT ANNE FRANK

MARION NEUMANN • GENAU HINSEHEN

THOMAS REICH • LICHT VON INNEN 1+2

UDO RICHTER • VOM BUCHSTABEN ZUM TEXT 1+2

HERBERT RIEMANN • FLIEGEN–SCHWEBEN–GLEITEN 1+2

HEIDI SCHNEEKLOTH • GEHEIMNISVOLLES WALD(L)EBEN

RAMONA SEYFARTH • FABELTIERE AUS ALLER WELT AM REITBAHNSEE

MALTE SODMANN • RÄUMLICHE VISIONEN

PAULINE STOPP • ESSEN VERBINDET – TEXTILE COLLAGEN 1+2

SILKE TOLK • DIE ENTSTEHUNG DER ZAHLEN + WOHNEN, ICH BEWOHNE...

MARTINA WEISS • WALD – FILZ – TEPPICH +*DIE HEILSAME WIRKUNG DES WALDES

KARIN WEISS • KOMM, WIR BAUEN LAMPENVIECHER!

ANNE WENDE • WAS KREUCHT UND FLEUCHT DENN DA? 1+2

BARBARA WETZEL • LEUTE – LAND

TANJA ZIMMERMANN • EXPERIMENTIEREN MIT PAPIER UND WACHSMALEREI + BIENENWACHS UND FARBPIGMENTE + NATUR UND KUNST

BET TINA MUNDRY UND CAROLINE GROSSE • WAS ZU LACHEN – KLAPPMAULFIGUREN: (M)EIN GEGENÜBER

KARIN SCHROEDER UND NICOLE BOWE • DER SPINNENKOPFTRUHENWEBER

SUHANA UND CASTANO • WIR BAUEN EIN CAJON + EINBLICKE IN FREMDE KULTUREN

IRIS THÜRMER UND REINHARD THÜRMER • WIE KOMMT DIE MÜCKE IN DEN BERNSTEIN?

Talentcamp 2019 "Wort und Bild"

Im Rahmen der Nachwuchskünstlerförderung des Landes Mecklenburg-Vorpommern wird das Talentcamp 2019 in diesem Jahr in der Trägerschaft des Mecklenburgischen Künstlerhauses Schloss Plüschow in Kooperation mit dem Kulturwerk des Künstlerbundes MV durchgeführt. Das Projekt dient der Förderung von jungen Talenten aus dem Land MV im Alter von 10 bis 18 Jahren. In professioneller Begleitung von bildenden Künstler*innen haben zwanzig Teilnehmer*innen die Möglichkeit, ihr künstlerisches Talent in fünf verschiedenen Workshops zu erproben und weiterzuentwickeln.

4. August bis 10. August 2019
Mecklenburgisches Künstlerhaus Schloss Plüschow / Freizeitheim der Evangelischen Kirche in
Friedrichshagen • Informationen: Miro Zahra | Schloss Plüschow | Am Park 6 | 23936 Plüschow
03841-61740 | mail@plueschow.de | www.plueschow.de

Weitere Informationen

Miro Zahra (Projektleitung kfs Workshops/Tagung)

projektleitung-workshops@kuenstler-fuer-schueler.de

Judith Kuhlmann (Projektleitung kfs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Abschlussveranstaltung)

projektleitung-pr@kuenstler-fuer-schueler.de

Annett Eggers (Projektassistenz Finanzen)

Annekathrin Siems (Projektleitung Künstlerbund MV)

Tel. 0385 565 009

info@kuenstlerbund-mv.org

www.kuenstler-fuer-schueler.de