»Neue Mitglieder« im Künstlerbund

Flyer »Neue Mitglieder«

Jedes Jahr werden neue Mitglieder im Künstlerbund aufgenommen. Bis zum Ende jedes Jahres können sich KünstlerInnen bewerben, die ihren Arbeitsschwerpunkt in Mecklenburg-Vorpommern haben.

Eine Aufnahmekommission ist für die Auswahl der neuen Mitglieder verantwortlich. Nach dem Auswahlverfahren erfolgt eine Ausstellung, in der die neuen Mitglieder der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Die Ausstellung »NEUE MITGLIEDER« des Künstlerbundes eröffnet am 29.03.2018 im Schleswig-Holstein-Haus in Schwerin.

»Neue Mitglieder« des Künstlerbundes 2018

30/03/2018 bis 22/04/2018 

Eröffnung am 29.03.2018 um 18 Uhr

Ausstellung: NEUE MITGLIEDER 2018 

Der Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e. V. im BBK begrüßt seine neuen Mitglieder mit einer Ausstellung von elf ausgewählten, neuen Mitgliedern.

Vom 30. März bis 22. April 2018 werden im Schleswig-Holstein-Haus in Schwerin die Arbeiten folgender Künstler gezeigt:

Susanne Gabler, Charlet Gehrmann, Andreas Grellmann, Lars Heidemann, Claudia Heinicke, Martin Jamborsky, Anna Knüppel, Judith Kuhlmann, Linda Perthen, Michael Schröder, Pauline Stopp.

Den Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e. V. im BBK freut es, dass unter den neuen Mitgliedern sehr viele junge Künstler sind. Von den jungen Mitgliedern wird erwünscht, dass sie sich für den Verein engagieren und damit den Berufsverband der Künstler stärken. Die Arbeiten der ausgestellten Künstler geben einen Einblick in die aktuelle Entwicklung der zeitgenössischen Kunst in Norddeutschland und darüber hinaus. 

Einladung zu der Vernissage NEUE MITGLIEDER am 29. März um 18 Uhr in dem Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12, 19055 Schwerin.

 

Anbei die Satzungen des Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern e. V. im BBK 

und die Satzung des BBKs. Hier eine Übersicht der vom BBK wahrgenommenen Aufgaben.